Add a signature in Mac Mail

Fügen Sie eine Signatur in Apple Mail hinzu

  • In dieser 1-minütigen Schritt-für-Schritt-Anleitung erfahren Sie, wie man manuell eine Signatur in Apple Mail hinzuzufügt
  • Oder erstellen Sie eine angepasste HTML-Signatur für Mac mit unserem kostenlosen E-Mail Signature Maker
Apple Mail-Signatur erstellen

Short answer

Wie fügt man eine Signatur in Apple Mail hinzu?

  1. Wählen Sie in der Apple Mail App in der oberen Leiste „Mail“ aus > Klicken Sie auf „Einstellungen“
  2. Wählen Sie „Signaturen“ aus.
  3. Wählen Sie das E-Mail-Konto aus, in dem Sie die Signatur erstellen möchten.
  4. Klicken Sie auf das Plus-Zeichen, um eine neue Signatur zu erstellen > Benennen Sie Ihre Signatur
  5. Gestalten Sie die Apple Mail Signatur ganz nach Ihren Wünschen

Detaillierte Anleitung anzeigen | Signatur generieren

Professionelle Apple Mail Signatur | Mit WiseStamp

So erstellt man eine HTML-Signatur für Apple Mail

Die Erstellung einer funktionierenden HTML-Signatur für Apple ist nicht so einfach, wie man denkt.

Selbst wenn Sie einen guten Blick für Design haben und sich gut mit Code auskennen (was viele von uns nicht tun), müssen Sie immer noch eine HTML erstellen, die sich für alle unterschiedlichen Geräte und Bildschirmgrößen eignet.

Professionelles Mac Mail-Beispiel

web designer email signature with YouTube button

Beispiel für eine defekte HTML-Signatur

broken email signature example

Zwei Arten eine Apple Mail-Signatur zu erstellen:

  1. Man schreibt seinen eigenen Code
  2. WiseStamp schreibt den Code für Sie und installiert ihn in Ihrer E-Mail

Wenn Sie eine funktionierende HTML-Signatur ohne einen Signatur-Generator erstellen möchten, ist das harte Arbeit. Vielleicht haben Sie Spaß daran, aber einfach ist es nicht. Machen Sie es sich einfach – testen Sie WiseStamp.

So fügt man eine Signatur in Apple Mail hinzu: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Step

Öffnen Sie den Signature Editor in Apple Mail

how to add a Mac Mail signature - step 1

Öffnen Sie die Apple Mail App > Klicken Sie auf das Dropdown-Menü in der oberen Leiste > Wählen Sie „Einstellungen“ aus

Step

Erstellen Sie eine neue Signatur

how to add a Mac Mail signature - step 2

Klicken Sie auf den Reiter „Signaturen“ und dann auf das Plus-Symbol, um eine neue Signatur hinzuzufügen, oder wählen Sie eine bereits erstellte Signatur aus, um sie zu bearbeiten.

Step

Einen Hyperlink hinzufügen

how to add a Mac Mail signature - step 3 - Add hyperlinks

Markieren Sie den Text, den Sie mit einem Hyperlink versehen möchten > Gehen Sie zu der Menüleiste und wählen Sie „Bearbeiten“ aus > Klicken Sie dann auf „Link hinzufügen“ oder verwenden Sie den Tastaturbefehl Steuerung + K (⌘+K).

Hier geht‘s zur detaillierten Anleitung: Bilder und Hyperlinks in Apple Mail hinzufügen >

Step

Eine Hyperlink URL-Adresse hinzufügen

how to add a Mac Mail signature - step 4 - Add hyperlinks URL

Geben Sie die komplette Seitenadresse (URL) in das Feld ein (inklusive http://) > Klicken Sie auf OK

Step

Ein anklickbares Banner hinzufügen

Add a hyperlink image to Mac Mail signature

Kopieren Sie Ihr E-Mail-Banner von Ihrem Computer oder aus dem Web und fügen Sie es in Ihre Signatur ein. Klicken Sie genau auf die Stelle in der Signatur in der Sie das Banner haben möchten.

Klicken Sie auf das Bild und dann Steuerung + K (⌘+K) auf der Tastatur, um einen Hyperlink zu dem Bild hinzuzufügen und es anklickbar zu machen.

Step

Signatur einem E-Mail-Konto zuweisen

add signature in mac mail - step 5 - assign signature to email account

Um Ihre neue Apple Mail-Signatur einem speziellen Konto zuzuweisen (z. B. Gmail), brauchen Sie die Signatur nur auf das Konto in der linken Spalte zu ziehen (Drag and Drop).

Step

Signatur für Antworten/Weiterleitungen festlegen

add signature in mac mail - step 6 - set default signature

Wenn Sie möchten, dass Ihre Signatur auch in Ihren Antworten und Weiterleitungen angezeigt wird, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen „Signatur über zitierten Text platzieren“.

Speichern Sie Ihre Änderungen, wenn Sie fertig sind.

So erstellt man eine professionelle Apple Mail Signatur

Ein Mitarbeiter erhält täglich durchschnittlich 120 E-Mails. Trotzdem ist das E-Mail-Marketing immer noch einer der am wenigsten genutzten Marketingkanäle. Das sollte sich ändern! Unsere internen Recherchen zeigen, dass eine professionelle E-Mail-Signatur die Antwortraten und das Engagement um 20 % steigern.

Das Erstellen einer ansprechenden und professionellen Signatur in Apple Mail ist recht einfach. Schauen wir uns einmal an, was man für ein gutes Ergebnis tun muss.

Eine professionelle Apple Mail-Signatur sollte folgende Elemente umfassen:

  • Name und Berufsbezeichnung
  • Firmenname und -logo
  • Ein hochqualitatives Foto
  • Ihre Brandfarben
  • Social Media Icons
  • Ein Angebot mit einem Call-to-Action (Button, Banner, Video, Link)

Erfahren Sie mehr über Call-to-Actions und steigern Sie das Engagement >

Engagieren Sie Ihre Besucher mit Social Media Links

Vernetzen Sie Ihre Social Media-Kanäle in der Signatur mit Icons, Buttons oder einfachen Links. Ihre Call-to-Actions sollten eindeutig sein, wie „Auf LinkedIn vernetzen“ oder „Auf Instagram folgen“. Vernetzen Sie nur aktive Konten, auf denen Sie wirklich mit Ihren potenziellen Kunden interagieren möchten. 

Die Einbettung der sozialen Medien in der Signatur ist eine schnelle und einfache Art, um die Anzahl Ihrer Follower zu erhöhen und mehr gesehen zu werden. Das Erstellen einer Apple Mail Signatur mit Social Media ist mit WiseStamp ganz einfach und es sieht hinzu cool aus (wie im Beispiel unten).

Was man in der Signatur vermeiden sollte

Beim Versuch, die perfekte Signatur zu erstellen, verwendet man oft zu viele Designelemente und Features. Hier gilt: Weniger ist mehr. So schaffen Sie eine eindeutige, ansprechendere und effektivere Signatur. Dies sind drei häufige Fehler:

Achten Sie auf diese 3 häufigen Fehler:

1) Die Signatur ist zu bunt

Ein wenig Farbe macht Ihre Signatur ansprechend. Aber nicht zu viele! Dann wirkt sie zu bunt. Die Signatur in der E-Mail sollte der Farbe des Logos entsprechen. Wenn Sie kein Logo haben, gibt es eine Daumenregel: Verwenden Sie höchsten zwei Farben.

2) Überladen Sie die Signatur nicht mit Call-to-Actions

Es ist smart, Buttons wie „Auf Facebook folgen“ hinzuzufügen, um Ihre Empfänger aufzufangen. Fügen Sie aber nicht mehr als zwei Call-to-Actions hinzu. Das kann verwirrend wirken. 

Auch hier gilt: Weniger ist mehr. Denn Sie möchten Ihre Leser dazu bringen, auf die für Sie wertvollste Aktion zu reagieren (Sie sollten nur eine oder zwei davon haben). „Newsletter abonnieren“, „Auf Facebook folgen“ oder „Sale entdecken“ – entscheiden Sie sich für eine!

Vermeiden Sie unleserliche Schriftarten oder zu viele Schriftarten

Einige Schriftarten sind schwer leserlich, wie kursive oder dekorierte. Keiner liest diese gerne und sie können einige Leser sogar irritieren. Verwenden Sie eine Schriftart, die auch ein 10-Jähriger lesen kann.

Einige Schriftarten sind nicht mit allen Browsern und E-Mail-Apps kompatibel. Haben Sie schon mal eine E-Mail mit einem Haufen komischer Schriftzeichen erhalten? Das sind wahrscheinlich Schriftarten, die nicht kompatibel sind. Ein sicherer Web-Font funktioniert auf allen Geräten und Plattformen (Apple, PC, iOS, Android usw.).

Wir empfehlen eine der folgenden Schriftarten: 

  • Courier
  • Georgia
  • Verdana

Ein weiteres Problem ist die Verwendung zu vieler Schriftarten. Mischen Sie sie nicht, auch wenn es sichere Web-Fonts sind. Das kann ablenkend wirken und sieht nicht sehr professionell aus. Ihr Motto heißt: Eine Signatur, ein Font!

Professionelle Apple Mail Signatur | Mit WiseStamp

Erstellen Sie professionelle Signaturen mit dem Signatur-Generator von WiseStamp

  1. Zu WiseStamp’s kostenlosem Signature Maker.
  2. Geben Sie Ihre professionellen Informationen ein.
  3. Gehen Sie zu Vorlagen > Wählen Sie eine Vorlage aus.
  4. Gehen Sie zu Social > Fügen Sie Social Media Icons und Links hinzu.
  5. Gehen Sie zu Design > richten Sie das Design für die Aufteiler, Icons und das Foto ein.
  6. Gehen Sie zu Add-ons > Fügen Sie Buttons, Banner, rechtliche Hinweise, eine Instagram-Galerie und viele weitere Features hinzu. Sie können ein Foto, Logo und vieles mehr hinzufügen.
  7. Klicken Sie auf „OK, fertig“.
WiseStamp online email signature creator

We use cookies on our website to make sure you get the best experience from your visit. Please confirm that you accept the use of cookies & our privacy policy.